Seiten

Dienstag, 19. September 2017

Guten Morgen




Montag, 18. September 2017

Italienischer Mafioso in Uruguay festgenommen


22 Jahre war er auf der Flucht, nun wurde ein italienischer Mafioso in Uruguays Hauptstadt Montevideo gefasst. Er soll wegen seiner schulpflichtigen Tochter aufgeflogen sein.

 
Seit 1995 steht er in seinem Heimatland Italien auf der Fahndungsliste. Jetzt haben Ermittler in Uruguay den gesuchten Mafioso Rocco M. aufgespürt und festgenommen. Er sei als Mitglied der italienischen Ndrangheta über Interpol gesucht worden, teilte das Innenministerium des Landes bereits am Sonntag mit.

Guten Morgen