Seiten

Sonntag, 28. September 2014

Der Franzose

Puerto Aromas....

Waren mal wieder da. Und heute war es richtig voll. Der süße Kellner ist in Frankreich und ein Mädel kam ins rudern. Aber in der Küche lief alles wunderbar.
Vorspeise Rillete mit warmen Kräuterbrot......dann Ente und ich hatte ein neues Gericht... Lammfleisch geschmort in Joghurt, Curry und vielen Gewürzen....

 Hier klaut Herr Difi...wurde mal festgehalten...

 Entchen...aber immer echt lecker...

Dazu eine Flasche Rotwein, eine Flasche Mineralwasser und als Nachtisch Obstsalat mit Vanilleeis.



Ist immer wieder schön zu beobachten wie viele Menschen sich was zum  Lesen holen.





Also man liest, man spricht und man isst. Eine kleine französische Insel mitten in Uruguay.

Immer wieder die Saisonpflanzen aus dem eigenem Garten.

Und hier ein Foto von Herrn Difi wie ihm das Essen geschmeckt hat...



























Also alles zusammen hat 1115 Pesos gekostet. 35€ Zum Vergleich mit dem Frühstück bei Don Vito 810 Pesos...26€


Kommentare: